Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Onlineseminar "Real Estate in China 2021"

Ein Online-Angebot über die wichtigen Immobilienmärkte in China 2021

Seminar Onlineseminar "Real Estate in China 2021"
Dauer 2 Tage
Zahlungsbedingungen 495,00  | Online-Vorlesungen im Live-Stream
Titel Teilnahmebescheinigung

Ansprechpartner

Anke Schneider

  +49 (0) 6723 9950-30
 +49 (0) 6723 9950-35

Hier anmelden

 irebs@irebs.de

Wann und Wo

23.04.2021 – 24.04.2021
 – Webex Live-Stream,

Für das Seminar
einschreiben
 

Für Wen?

Für Immobilienprofessionals, die Ihr Wissen am Chinesischen Immobilienmarkt auffrischen wollen. Dieses Online-Seminar ist Bestandteil des Executive MBA in Real Estate International und steht auch Nicht-Teilnehmern des Studiums zur Verfügung.

Das Seminar richtet sich daher in erster Linie an international ausgerichtete Unternehmen, die Ihr Wissen im Immobilienmarkt in China erweitern oder auffrischen wollen.

 

Kosten

Preis je Studientag:


495,- €
zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt.

Ermäßigt
+ für Absolventen der IREBS Immobilienakademie
+ für Mitglieder der IMMOEBS,  IREBS Core

445,50 €
zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt.

 

 

Was erwartet mich

Chinas Wirtschaft wächst seit ungefähr vier Jahrzehnten stark, nachdem sie 1978 ihre selbstbestimmte Isolation beendet hat. Heute liegt Chinas nominales BIP bei ungefähr 14 Billionen USD, fast hundertmal höher als 1978.
Diese Entwicklung hat nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die chinesischen Städte verändert. Inzwischen leben fast 700 Millionen Menschen mehr in Chinas Städten. Dies hat enorme Herausforderungen für Stadtplaner sowie enorme Chancen für Entwickler, Bauunternehmen und Immobilieninvestoren geschaffen. Obwohl es für ausländische Investoren erhebliche Einschränkungen bei direkten Immobilieninvestitionen gibt, ist es aus drei Gründen wichtig, den Markt zu verstehen:

1. China ist zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt geworden und wird weiterhin Einfluss auf unser Leben, Arbeiten und Konsumieren haben.

2. China hat sich zu einem dynamischen Ideenmotor entwickelt. Es lohnt sich, die Entwicklungen in China zu studieren, da wir viele Lektionen lernen können.

3. Es ist nicht unmöglich, an der Wachstumsdynamik Chinas teilzunehmen, und in der Vergangenheit gab es häufige regulatorische Änderungen, und es ist immer noch richtig, dass Chancen den vorbereiteten Geist begünstigen.

In diesem Sinne versucht dieses Seminar, Ihre Ansichten zu einem Markt zu öffnen, den Sie vielleicht noch nicht erkannt haben, der aber in Zukunft für Sie viel relevanter sein könnte.

Tag 1

23. April 2021

14:00 Uhr
Prof. Dr. Tobias Just, FRICS (IREBS Immobilienakademie)

  • Opening

14.10 Uhr
Prof. Qinna Shen, Ph.D (Bryn Mawr College, Pennsylvania, USA)

  • Contemporary Sino-German Relations: Culture and Politics

15.00 Uhr
Prof. Dr. Wolfgang Maennig (University Hamburg)

  • The New Chinese Silk Road: Implications for Europe

16.15 Uhr - COFFEEBREAK

16.30 Uhr
Qian Ma (Clifford Chance) - Video

  • Legal framework of real property assets in China — in terms of development and influences of foreign investment in the Chinese real estate market

17.00 Uhr
Jan Kiesel LL.M. M.Sc. (EY)

  • Tax Structuring of European Capital into Chinese Real Estate Investments

18.00 Uhr - ENDE

Tag 2

24. April 2021

9.30 Uhr
Prof.  Dr. Florian Hackelberg, MRICS (HAWK University)

  • Real Estate Valuation in China

10.00 Uhr
Hela Hinrichs (JLL)

  • How far is Mainland China on their road to recovery?

10.30 Uhr
Prof. Dr. Bing Zhu (Technische Universität München)

  • The Development of REIT Markets in Greater China

11.00 Uhr - COFFEEBREAK

11.15 Uhr
Chenhui Xia (Helaba Invest)

  • Investing in Chinese Real Estate Market – Dos and Don´ts

11.45 Uhr
Xin Lu (ECE)

  • Shopping Center Developments in China - CaseStudy
  • Panel Discussion with Xin Lu, Markus Schedensack and Prof. Tobias Just

12.50 Uhr
Jerry Yin (Tishman Speyer, Shanghai)

  • ChangAn Mills, a sustainable development, 2. Case Study

13.35 Uhr - ENDE

Referenten

Prof. Qinna Shen Ph.D. – Associate Professor of German, Bryn Mawr College

Prof. Qinna Shen Ph.D.
Associate Professor of German, Bryn Mawr College

Prof. Dr. Wolfgang Maennig  – Professor of Economics, Hamburg University

Prof. Dr. Wolfgang Maennig
Professor of Economics, Hamburg University

Dr. Qian Ma  – Director, Foreign Lawyer, Co-Head of China Desk at CLIFFORD CHANCE

Dr. Qian Ma
Director, Foreign Lawyer, Co-Head of China Desk at CLIFFORD CHANCE

 Jan Kiesel LL.M., M.Sc. – Partner at Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Jan Kiesel LL.M., M.Sc.
Partner at Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Prof. Dr. Florian Hackelberg MRICS – Professor of Real Estate Economics and Management at HAWK University of Applied Sciences and Arts

Prof. Dr. Florian Hackelberg MRICS
Professor of Real Estate Economics and Management at HAWK University of Applied Sciences and Arts

 Hela Hinrichs  – Senior Director EMEA Research & Strategy Jones Lang LaSalle SE

Hela Hinrichs
Senior Director EMEA Research & Strategy Jones Lang LaSalle SE

Prof. Dr. Bing Zhu  – Professor in Real Estate Development at Technische Universität München

Prof. Dr. Bing Zhu
Professor in Real Estate Development at Technische Universität München

 Chenhui Xia MBA, CFA – Head of Transactions Real Estate Indirect at Helaba Invest

Chenhui Xia MBA, CFA
Head of Transactions Real Estate Indirect at Helaba Invest

 Xin Lu  – Managing Director of ECE Europa Bau- und Projektmanagement GmbH

Xin Lu
Managing Director of ECE Europa Bau- und Projektmanagement GmbH

 Jerry Yin  – Managing Director, Design & Construction Tishman Speyer (Shanghai)

Jerry Yin
Managing Director, Design & Construction Tishman Speyer (Shanghai)