Firmenschulung |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Firmenschulungen

Firmen erwarten von ihren Fach- und Führungskräften zunehmend einen unternehmerischen Blick. Um über die Grenzen des eigenen Arbeitsplatzes sehen zu können, benötigen die Mitarbeiter interdisziplinäres Fachwissen.

Mit gezielter Weiterbildung zum Erfolg

Unternehmen verfügen über spezielle Expertisen, die von leistungsstarken Mitarbeitern geprägt werden. Durch gezielte Weiterbildung mit aktuellem Fach- und Führungswissen kann die Expertise des gesamten Teams erweitert werden. Der „Blick über den Tellerrand“ zeigt neue Wege, die zusammen mit dem Bewährten zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Die IREBS Immobilienakademie entwickelt gemeinsam mit dem jeweiligen Auftraggeber maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme: Zusammen werden Ziele, Themen und Inhalte sowie geeignete Dozenten definiert.

Die IREBS Immobilienakademie bietet über zwanzig Jahre Erfahrung in der Konzeption von unternehmensspezifischen Mitarbeiterschulungen. Die Weiterbildungsangebote werden national und international angeboten. Rund 250 Dozenten referieren in deutsch und englisch.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Tobias Just (FRICS)
  tobias.just@irebs.de

Markus Hesse (MBA, CEFA)
  markus.hesse@irebs.de

  +49 (0) 6723 9950-30
 +49 (0) 6723 9950-35

Das Bausteinkonzept

Vom Ziel bis zum passgenauen Angebot

  • 2-20 Schulungstage
  • Zielgruppenorientierte Inhalte
  • Wahlweise mit Prüfung
  • Praxiserprobte Dozenten
  • Vor Ort im Unternehmen oder außerhalb
  • Für Führungs-, Führungsnachwuchs- und Fachkräfte

Ihre Vorteile

Die IREBS Immobilienakademie bringt optimale Voraussetzungen für zielgerichtete Firmenprogramme mit. Das weitverzweigte internationale Netzwerk sowie die langjährigen Erfahrungen, die in Kontakt- und Intensivstudiengängen gemacht wurden, bilden die Grundlage für erfolgreiche Mitarbeiterschulungen. Inhouse-Trainings, die Qualifikation und Kompetenzen der Teilnehmer gezielt fördern, sind letztlich aktives Qualitätsmanagement: Die Schulungen verbessern nicht nur das Fachwissen der Mitarbeiter, sondern auch die interne Kommunikation sowie die Bereitschaft des Teams, sich gemeinsam für den Erfolg des Arbeitgebers einzusetzen.

Unsere Referenzen

Hier eine Auswahl:

  • CMS Hasche Sigle
  • Corpus Sireo Real Estate
  • Deloitte & Touche
  • DG Hyp
  • DIC
  • ECE
  • Fraport
  • GSW
  • Helaba
  • IVG
  • Jones Lang LaSalle
  • Metro Properties
  • Siemens
  • STRABAG Property and Facility Services
  • Union Investment

Das sagen unsere Kunden

Norbert Rolf (MRICS)

Leiter Property Management, STRABAG Property and Facility Services GmbH, Frankfurt am Main

„Immer häufiger verlangen Investment- und Fondsgesellschaften nach einem professionellen, unternehmerisch und pro-aktiv handelnden operativen Management-Partner vor Ort. Das moderne Property Management leistet diese operative Betreuung der Mieter und der Immobilien und handelt unternehmerisch im Sinne der Eigentümer. Voraussetzung hierfür ist erstklassiges Know-how im professionellen, operativen Management von Immobilien u. a. durch permanente Weiterbildung der Mitarbeiter. STRABAG PFS setzt konsequent auf laufende Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Gemeinsam mit der IREBS Immobilienakademie entwickelten wir ein firmeninternes Weiterbildungsprogramm zum „Zertifizierten Property Manager“. Ziel dieses Programms ist es, unsere Property Manager für die steigenden Anforderungen des Marktes zu qualifizieren und damit den Wünschen und Erwartungen vieler potentieller Kunden Rechnung zu tragen.“

Michael Müller

Leiter Real Estate & Construction, Deloitte & Touche GmbH, München

„Praxisorientierung und qualifizierte Weiterbildung sind die wesentlichen Grundlagen für die Personalentwicklung und fachbezogene Ausbildung. Wir haben die IREBS für unsere Führungskräfte gewählt, weil sie unsere hohen Anforderungen optimal umsetzen kann: Immobilienökonomie in Verbindung mit hervorragendem Praxiswissen, präsentiert von exzellenten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis. Das enge Zusammenspiel von Theorie und Praxis gibt uns die Möglichkeit aktuelle Themenstellungen der Immobilienwirtschaft in einem professionellen Umfeld aufzugreifen und zu diskutieren. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit mit der IREBS sind marktorientierte Lösungen, die unsere Mandanten in die Lage versetzen, im Wettbewerb immer einen Schritt voraus zu sein.“