Details |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Workshop Flächenrichtlinien und Mietflächendefinition | 13.11.2012 in Frankfurt

Leitung: Mario Bonet, Mietflächengutachter und Inhaber der Firma realUP expertises

LERNZIELE

Mit dem Workshop „Anwendung von Flächenrichtlinien und monetäre Effekte der Mietflächendefinition“ erreichen Sie mehrere Lernziele:

- Sie können flächenbasierte Ertragsrisiken und -potenziale sicherer beurteilen.
- Sie beherrschen die marktrelevanten Definitionen für Miet- und Grundflächen.
- Sie können die theoretischen Kenntnisse auf praktische Gebäude- und Raumsituationen übertragen.



LERNINHALTE

Die folgenden Richtlinien und gesetzlichen Rahmenbedingungen werden im Workshop behandelt:
- Neue gif-Richtlinien 2012: MF/G für Gewerberaum, MF/W für Wohnraum und MF/V für Verkaufsflächen
- DIN 277, WoFlV (DIN 283, II. BV)
- Baunutzungsverordnung (BauNVO)
- Landesbauordnungen (LBO)

Informationsmaterial zum Download

Weitere Informationen