Details |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker ist Keynote-Speaker des EMPIRE-Programms

Die interaktiven und fallbezogenen Sessions finden während eines Zeitraums von 6 Monaten jeweils an drei Tagen im Kloster Eberbach in der Nähe von Frankfurt, in Mailand und in Paris statt. 

Das EMPIRE-Programm startet am 19. Mai 2016 in Eltville und endet mit dem Aufenthalt in Paris am 3. November 2016. 

Highlight des Programmteils in Eltville wird die Keynote von Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker sein. Der Co-Präsident des Club of Rome wird in seinem Vortrag „A Sustainable World, is it still possible?“ über die Effizienzrevolution im Sinne des Faktor Vier, eine philosophische Krise sowie über ein zerstörerisches Mind-Set und dessen Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft sprechen. 

Weitere Informationen zum internationalen EMPIRE-Programm für Führungskräfte finden Sie hier: 

Sichern Sie sich bei Buchung bis zum 20. März 2016 den attraktiven Frühbucherpreis!