Details |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Nicht verpassen: Akademischer Schlagabtausch am 17.6.14 im Kloster Eberbach

Prof. Richard Peiser von der Harvard Universität wird sich mit Prof. Dr. Tobias Just am 17.06.2014 im Kloster Eberbach über die Vor- und Nachteile der Immobilienanlage auf beiden Seiten des Atlantiks unterhalten. Die Themen der Diskussion mit dem Titel "Real estate investments in US and Europe: Where should we go?" sind: 

  • Europe has returned to growth: does this also hold for real estate investments in the south?
  • The United States have always been successfull in reinventing business and creating jobs and incomes. Is this time different? What are implications for real estate investors?
  • Germany used to be the sick man in Europe with stagnating house prices ten years ago. Are we now facing a real estate bubble?
  • „In the long term we are all dead“, said John Maynard Keynes. But where and how will an ageing and energy-depending society in Europe and the US live and work?

Der akademische Dialog beginnt um 18.30 Uhr im Alten Brauhaus des Kloster Eberbach in Eltville. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bis zum 13.6.2014 hier kostenlos anmelden. Die Platzvergabe erfolgt nach Verfügbarkeit.