Details |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

NEU: Intensivstudium Certified Real Estate Risk Manager

Zweigleisig zum beruflichen Erfolg: Das Y-Modell
Das Intensivstudium Certified Real Estate Risk Manager kann aufbauend auf das Intensivstudium Certified Real Estate Investment Analyst besucht werden. Die Vorlesungen der Studiengänge werden als Y-Modell angeboten: Beide Studiengänge basieren auf den identischen Modulen I und II. Mit den Modulen III und IV qualifizieren sich die Teilnehmer entweder zum Investmentanalysten oder zum Risikomanager.

Absolventen können den zweiten Titel so in verkürzter Zeit erwerben: Erfolgreiche Teilnehmer eines Studiengangs hören die Vorlesungen aus den Modulen III und IV aus dem jeweils zweiten Studiengang. So erwirbt ein Absolvent des Intensivstudiengang Certified Real Estate Investment Analyst den Titel Certified Real Estate Risk Manager (CRERM), indem er zusätzlich die Module III und IV des CRERM-Intensivstudiengangs absolviert. Teilnehmer beider Studiengänge können während des Studiums auch punktuell Vorlesungen aus dem jeweils anderen Studiengang besuchen.

Vorzugspreis für Certified Real Estate Investment Analysten
Für den Studienzeitraum 2012/2013 profitieren Absolventen des Studiengangs Certified Real Estate Investment Analysten von einem einmaligen Vorzugspreis für die Module III und IV des neuen Studiengangs Certified Real Estate Risk Manager.

Weitere Informationen zum Thema Risikomanagement in der Immobilienbranche finden Sie auch im IREBS Standpunkt # 9 Gereimtes und Ungereimtes:
Risikomanagement 2012 von Prof. Dr. Tobias Just.