Details |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

„Das Ruhrgebiet braucht eine Story“ - Erste Immobilienkonferenz Ruhr in Herne

Thematisch wird es um die Frage gehen, warum das Ruhrgebiet - im Gegensatz zu Köln oder Düsseldorf - bei Immobilieninvestoren nur eine untergeordnete Rolle spielt. Liegt es daran, dass potenziellen Investoren Daten und Fakten fehlen? Oder muss der Standort Ruhrgebiet nach wie vor gegen Vorurteile kämpfen?

Anhand von Fachvorträgen zu diesem Kontext und einer Podiumsdiskussion zum Thema „Städte im Immobilien-Dialog – sind die Städte eigentlich noch handlungsfähig?“ werden diese Fragen von renommierten Referenten behandelt.

Veranstaltet wird die Konferenz von Dirk Leutbecher, Geschäftsführer der Stony Real Estate Capital GmbH & Co KG mit Sitz im Innovationszentrum am Westring. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird hier um Anmeldung gebeten.