Details |

Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Bildungsurlaub: Nordrhein-Westfalen erkennt die IREBS Immobilienakademie als „Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung“ an.

Damit haben IREBS Teilnehmer, die vornehmlich in Nordrhein-Westfalen beschäftigt sind, einen Anspruch auf Bildungsurlaub von 5 Arbeitstagen im Kalenderjahr. 

Um Bildungsurlaub zu erhalten, müssen Arbeitnehmer mindestens 6 Wochen vor Beginn der Weiterbildungsmaßnahme einen Antrag auf Bildungsurlaub beim Arbeitgeber stellen. Dabei ist dem Arbeitnehmer die Anerkennung der Bildungsveranstaltung vorzulegen. Diese erhalten Sie beim Weiterbildungsanbieter. Nach Besuch der Weiterbildungsmaßnahme ist dem Arbeitgeber die Teilnahme an der Veranstaltung durch eine Bescheinigung nachzuweisen. 

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen rund um das Thema Bildungsurlaub für IREBS Weiterbildungsangebote in Nordrhein-Westfalen unter der Rufnummer 06723 9950-30 zur Verfügung.