Teilen Sie diese Seite in den sozialen Medien

 

Link kopieren

Link kopieren

Studienort München

Im höchsten Gebäude der spektakulären Bavaria Towers, dem Sky Tower, hat Design Offices sieben Etagen bezogen. Das Ensemble bildet das neue Tor zum mondänen Stadtteil Bogenhausen und wird geprägt von einer Architektur mit geneigten Dachflächen, geschwungenen Formen und besonderer Nachhaltigkeit. Hier stehen modernste Arbeitslandschaften sowie eine 360 qm große Terrasse für die Teilnehmer bereit.
Am Standort selbst gibt es eine Gastronomie und viele Geschäfte sind nur einen Steinwurf entfernt. Unmittelbarer Autobahnanschluss sowie Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ermöglichen die schnelle Erreichbarkeit von Messegelände und Innenstadt.

Studiengänge an diesem Standort


Immobilienseminare

Immer wieder finden in München auch ausgewählte Seminare statt. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier ›

Adresse

Veranstaltungsort
Design Offices Macherei
Weihenstephaner Str. 12
81673 München 

Postadresse
IREBS Immobilienakademie GmbH
Barocketage, Kloster Eberbach
65346 Eltville im Rheingau

  +49 (0) 6723 9950-30
  +49 (0) 6723 9950-35
  irebs@irebs.de 

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bus

Schlüsselbergstraße | 150m

S-Bahn

Leuchtenbergring | 1 km S1, S2, S4, S6, S8

Mit dem Auto
 

Anreise über A94 


PARKEN
Kundenparkplätze im Gebäude
„Germany Parking“ Dingolfinger Straße 2 - 4

Hotel gesucht?

Gern unterstützen wir Sie bei der Wahl der passenden Unterkunft. Bei unserem Studienmanagement erhalten Sie Empfehlungen, welche Hotels in der Umgebung von unseren Absolventen empfohlen wurden. Rufen Sie bitte die zuständigen Studienmanager an.

Studienmanager

 Karl-Friedrich Keunecke  – Studienmanagement München

Karl-Friedrich Keunecke

Studienmanagement München

Karl-Friedrich Keunecke betreut die Studiengänge und Seminare in München. Der unterstützt die Teilnehmer des Kontaktstudiums Immobilienökonomie und fördert im Sinne des Netzwerkgedankens die Kommunikation zwischen den Jahrgängen.

 +49 (0) 06723 9950-30
 
 auf LinkedIn besuchen